IMG_1034

Partyliebling- Käse-Schinken-Schnecken!

Die Käse-Schinken-Schnecken sind auf jeder Party oder auch abends auf ein Gläschen Wein mit Freunden ein Hit. Bei mir sind sie schon zu einem echten Klassiker geworden und ich wurde schon oft nach dem Rezept gefragt. Das Beste daran ist, sie sind super einfach und schnell zu machen! Sie schmecken eigentlich allen von Klein bis Große und sehen auch noch hübsch aus.

IMG_1045

Für die Schnecken benötigt ihr folgende Zutaten:

Frischer Blätterteig aus dem Kühlregal

1EL Dijon Senf

12 Scheiben Schwarzwälder Schinken

½ Packung geraspelten Edamer

Frischer schwarzer Pfeffer

Frischhaltefolie

Backzeit: ca. 15min bei 200 Grad Umluft

Los geht’s…

Als erstes den Blätterteig ausrollen und anschließend dünn mit Senf bestreichen. Den Schwarzwälder-Schinken gleichmäßig auf dem Teig auslegen. Frischen schwarzen Pfeffer über den Schinken geben und den Käse verteilen. Nun den Teig in der Mitte durchschneiden und dann von der Breiten Seite her fest aufrollen. Je fester, desto besser halten die Schnecken nachher. Anschließend die Rollen stramm in Frischhaltefolie einrollen und ca. 30min in den Kühlschrank legen. Durch das kühlen wird die Butter im Blätterteig wieder fester und man kann die Rolle danach besser in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Wenn es schnell gehen soll kann man aber auch direkt loslegen, dabei muss man nur aufpassen, dass die Rolle hält und nicht zu sehr zerdrückt wird. Den Backofen vorheizen und die Schnecken auf dem Backblech verteilen – etwas Abstand halten, denn beim backen werden sie noch größer. Anschließend bei 200 Grad Umluft für ca. 15min auf mittlerer Schiene backen bis die Schnecken gold-braun sind.

 

Viel Spaß beim Nachbacken und Feiern!

Tipp: Es gibt viele weiter Möglichkeiten die Schnecken zu „füllen“, insbesondere wenn auch Vegetarier dabei sind – sehr lecker sind auch kleingeschnittene und angebratene Champignons mit Parmesan oder Blattspinat mit Fetakäse.

Was habt ihr noch für Ideen?

Eure

Sheila

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *